Lieblingsorte

Was ist ein LIEBLINGSORT von mir?

Und was wäre, wenn der Ort ein Duft wäre?
Wie könnte er schmecken?
Wie klingt er?
Wie fühlt er sich in den Fingern an?

Vielleicht beschreiben wir die Orte in Tagebüchern, bestehend aus Fotos, interessanten Oberflächen, Klängen. Oder wir sammeln Objekte, arrangieren sie neu und erschaffen neue Lieblingsorte… Habt ihr schon einmal nachts von eurem Lieblingsort geträumt? Wollt ihr uns darüber berichten, ihn uns zeigen? Ein Lieblingsort auf der Bühne könnte ein Spaziergang sein mit Geräuschen im Ohr und Objekten am Wegesrand.

Wir sind gespannt, auf die Lieblingsort-Reisen von:
Mislina, Shahd, Julie, Zeynep und Viktor sowie Annea Lounatvuori, Janne Lounatvuori, Heike Krowoza und Doreen Ullmann